Trang chủ       |     Diễn đàn       |     Liên hệ
   Giới thiệu
   Tin tức - Sự kiện
   Hoạt động Hội
   Đối tác - Bạn bè
   Tiếng nói doanh nghiệp
   Người Việt ở Đức
   Đất nước - Con người
   40 năm QHNG Việt Nam-Đức
   Chủ quyền Biển đảo
   Nghiên cứu - Tư liệu
   Văn học – Nghệ thuật
   Diễn đàn
   Thư viện ảnh
   Diễn đàn
   Liên hệ
 
 
 
 
 
 
   Tin tức - Sự kiện
45 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen der

Siegfried Sommer

Vorsitzender der Deutsch – Vietnamesische Gesellschaft e.V.

 

45 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen der

Sozialistischen Republik Vietnam und der Bundesrepublik Deutschland -

45 Jahre einer erfolgreich gewachsenen Beziehung

 

Das Jahr 2020 ist ein Jubiläumsjahr im doppelten Sinne – vor 45 Jahren wurde am 30.April 1975 der Grundstein für die Wiedervereinigung Vietnams gelegt und – ebenfalls vor 45 Jahren - wurden am 23. September 1975 die diplomatischen Beziehungen zwischen der Sozialistischen Republik Vietnam und der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen.

 

 Die Bundesrepublik Deutschland und die Sozialistische Republik Vietnam verbinden langjährige partnerschaftliche Beziehungen. Die Grundlage der Partnerschaft sind die historisch gewachsenen Verbindungen und zwischengesellschaftliche Freundschaften, die eine tiefgreifende Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Vietnam ermöglicht haben. Diese Entwicklung spiegelt sich u.a. in der Aufwertung zur Strategischen Partnerschaft durch die Hanoier Erklärung vom 11. Oktober 2011 wider.

 

Den Höhepunkt in den vertraglichen Beziehungen bildet der strategische Aktionsplan 2020/2021.

 

Zahlreiche Abkommen zwischen beiden Ländern auf politischem, wirtschaftlichem und kulturellem Gebiet beweisen und unterstützen dieses Abkommen über die strategische Partnerschaft und erfüllen das Abkommen mit Leben – es ist nicht nur ein Stück Papier.

Das Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen beiden Justizministerien sowie die deutsche Universität in HCMC sind Meilensteine in der positiven Bilanz dieser Zusammenarbeit. Unübersehbar in Ho Chi Minh Stadt ist das „Deutsche Hause“ eine Institution um die uns viele Länder beneiden. Auch die Zusammenarbeit zwischen beiden Außenhandelskammern – das sind die Beweise für eine enge und aktive Kooperation.

 

Seit Jahren ist Deutschland der größte Handelspartner Vietnams in der Europäischen Union.

 

Auch auf dem Gebiet der Kultur gibt es einen lebhaften Austausch – vietnamesische Künstler treten in Deutschland auf – mit Filmen, mit Malerei und Grafik, Musik, Liedern, Tänzen und Mode. Deutsche Orchester vermitteln klassische und moderne Musikerlebnisse in Vietnam, Fotoausstellungen und Filme zeigen das Leben in Deutschland. Das „Goethe Institut“ in Vietnam spielt dabei eine hervorragende Rolle

 

Großen Anteil an der Gestaltung der lebendigen Zusammenarbeit in Deutschland hat die vietnamesische Community - in Deutschland – ca. 125.000 Vietnamesen leben in der Bundesrepublik Deutschland. Unsere vietnamesischen Mitbürger sind ein geachteter und geschätzter Teil unserer Gesellschaft, sie bringen sich aktiv und nicht zu übersehen in das wirtschaftliche und kulturelle Leben in Deutschland ein.  

Eine nicht unbedeutende Rolle bei der Gestaltung dieser lebendigen Zusammenarbeit spielt auch die Deutsch – Vietnamesische Gesellschaft e. V., sie wurde 1991 gegründet und wird also im nächsten Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiern können.

Partnerorganisation der Deutsch – Vietnamesischen Gesellschaft in Vietnam ist die VUFO, die Vietnamesisch - Deutsche Freundschaftsgesellschaft mit der eine enge Zusammenarbeit und ein intensiver Austausch an Gedanken und Ideen besteht. Bedauerlicherweise können viele geplante gemeinsame Aktionen in diesem Jubiläumsjahr – bedingt durch die weltweite Corona –Pandemie nicht realisiert werden – Reisebeschränkungen und die Absage von vorgesehenen Veranstaltungen sind der Grund dafür.

 

Ziel der Deutsch – Vietnamesischen Gesellschaft e.V ist es, die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Sozialistischen Republik Vietnam weiterhin zu pflegen und zu fördern.

 

Die bedeutsamen Veränderungen und das gewachsenen Verständnis für die Lebensart in beiden Ländern bilden in den letzten Jahren eine gute Grundlage für die weitere Entwicklung und Vertiefung der langjährigen traditionellen guten Beziehungen. Selbst Meinungsverschiedenheiten in der Sicht auf bestimmte Vorgänge, die zu einer zeitweiligen Abkühlung der Beziehungen zwischen den Regierungen unserer beiden Länder führten sind diplomatisch beigelegt worden - Ausdruck dafür ist der Strategische Aktionsplan 2020/2021 – vereinbart und unterschrieben von den Regierungen unserer beiden Länder.

 

Als Folge der erfolgreichen Reformpolitik, der Politik der internationalen Öffnung, der beachtlichen wirtschaftlichen und sozialen Fortschritte und der politischen Stabilität ist Vietnam zu einem interessanten und geschätzten Partner in der Welt geworden – nicht nur für die Bundesrepublik Deutschland.

Gleichzeitig betrachten viele Vietnamesen Deutschland als wichtigen Partner für die dynamische Entwicklung der Zusammenarbeit in Europa. Die Kooperation zwischen Deutschland und Vietnam nimmt ständig zu. Aber das Potential der Möglichkeiten ist längst nicht ausgeschöpft.

 Auf der Basis der getroffenen zwischenstaatlichen Vereinbarungen und Abkommen sowie auf der Grundlage vieler existierenden Städtepartnerschaften, Zusammenarbeit zwischen Universitäten und Schulen, Organisationen und nicht zu unterschätzen – den freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Menschen unserer beiden Länder wird diese Erfolgsgeschichte ganz sicher fortgeschrieben.

S. Sommer

«  Trở về  

    Những tin bài khác:
         •  Triển lãm ảnh của nhiếp ảnh gia người Đức Thomas Billhardt tại Việt Nam
         •  Nhà báo Kapfenberger ra mắt cuốn sách về Chủ tịch Hồ Chí Minh tại Đức
         •  Tạp chí số 3/2020 của Hội Đức-Việt (Vietnaminfo Nr. 3 Juni 2020)
         •  Lễ trao học bổng của Bộ Khoa học và Nghệ thuật bang Hessen, CHLB Đức và Tổ chức Hỗ trợ Đại học Thế giới của CHLB Đức (WUS) cho sinh viên suất sắc Việt Nam năm học 2019 - 2020
         •  Các số Tạp chí Viet Nam Info của Hội Đức-Việt
         •  Vietnam-Info Nr. 2/ Mai 2020
         •  Đại sứ Đức cảm ơn nghĩa tình của Việt Nam trong mùa dịch
         •  Übergabe 80000 Mund-Nasen-Masken von der vietnamesisch-deutschen Freundschaftsgesellschaft an Deutschland
         •  Thông cáo báo chí của Đại sứ quán Đức: Hội Hữu nghị Việt Nam-Đức trao tặng nước Đức 80.000 khẩu trang
         •  Hội hữu nghị Việt Nam-Đức trao tặng khẩu trang phòng dịch Covid-19 cho những người bạn Đức

 


 HỘI HỮU NGHỊ VIỆT NAM - ĐỨC

Địa chỉ: 105A Quán Thánh, Ba Đình, Hà Nội
Điện thoại: + 84-24-32115537
Tổng Biên tập Website: Ông Lê Viết Thái, Phó Chủ tịch Hội Hữu nghị Việt Nam - Đức
Email:     
hoivietduc@yahoo.com

                            

ictgroup.vn